Lösungen in der Tertiär-Etikettierung

Mit den leistungsfähigen Lösungen von Logopak werden Paletten und Logistikeinheiten wie Bigbags oder Oktabins sicher und effizient gekennzeichnet – für eine gesteigerte Produktivität in Transport und Logistik.

Tel: +49 4195 - 99750 • Fax: +49 4195 - 1265 • E‑Mail: info@logopak.de
Dorfstraße 40-42 • 24628 Hartenholm, Germany auf Karte anzeigen

Etikettierung von Logistikeinheiten und Paletten

Lückenlose Rückverfolgbarkeit leicht gemacht

Die Tertiärverpackung ist in der Regel die abschließende Transportverpackung in der Produktionslinie bzw. Logistik und fasst mehrere Sekundärverpackungen zu einer Ladeeinheit zusammen. Meist auf Paletten oder Containern werden diese dann für den Transport, den Versand oder zur Einlagerung vorbereitet. Dabei ist die lückenlose Rückverfolgbarkeit aller Einheiten durch RFID-Technologie sowie lesbare Barcodes für reibungslose Prozessabläufe oberste Priorität.

Für die hohen Anforderungen an die Tertiär-Etikettierung hat Logopak smarte Lösungen konzipiert: Der einzigartige Barcode-Vericoder beispielsweise überprüft die Druckqualität  des Barcodes, damit Produktinformationen immer perfekt lesbar sind. Unsere innovativen RFID-Etiketten gewährleisten eine optimale Traceability entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Für die Etikettierung in Umgebungen von -27°C bis +50°C bieten wir spezielle Klima- und Kühllösungen, die die Produkte mit isolierten Gehäusen und Kühl- oder Wärmegeräten optimal schützen.

Mit den Lösungen von Logopak wird die Tertiär-Etikettierung noch sicherer und effizienter. Unsere innovativen Systeme ermöglichen die komplette Vielfalt der Paletten-Etikettierung: ob Stand-Alone-Maschine oder vollintegriert, von halbautomatisch bis zum Hochleistungssystem für High-Speed-Linien, ob vollautomatische mehrseitige Kennzeichnung oder Rundum-Etikettierung. Dabei ermöglicht unsere Middleware LogoSoft die reibungslose Integration in vorhandene ERP- und Kundensysteme und überwacht und dokumentiert alle Etikettierprozesse. Für eine rundum sichere Produktion.

 

Passende Etikettiersysteme

Meistverwendete Applikatoren

Die Form und Größe der Transportverpackung oder Palette ist entscheidend für die Wahl des passenden Applikators. Und natürlich auch der in der Produktion bzw. Logistik zur Verfügung stehende Platz. Unsere Lösungen lassen sich flexibel auf nahezu alle Größen anpassen und leicht in Umgebungen integrieren.