Serie 400 Linerless

Umweltfreundlich · Flexibel · Leistungsstark

Tel: +49 4195 - 99750 • Fax: +49 4195 - 1265 • E‑Mail: info@logopak.de
Dorfstraße 40-42 • 24628 Hartenholm, Germany auf Karte anzeigen

Serie 400 Linerless

Vollautomatische Produkt-Etikettierung ohne Abfall

Selbstklebende Etiketten hinterlassen für gewöhnlich jede Menge Abfall. Denn sobald das Etikett abgezogen wurde, wird das Trägermaterial aus Papier oder Kunststofffolie nicht mehr gebraucht. Damit macht die Serie 400 Linerless Schluss: Sie etikettiert Produkte mit neu entwickelten, trägerlosen Endlosetiketten. Die Serie 400 Linerless spart aber nicht nur Abfall, und ist damit besonders umweltfreundlich. Ohne das Trägermaterial passen bis zu 50 Prozent mehr Etiketten auf die Rolle, was „Marathon-verdächtige“ Materiallauflängen von bis zu 1.000 Metern ermöglicht. Und das bedeutet: deutlich weniger Stopps für den Rollenwechsel und somit längere Laufzeiten! Zusätzlich spart das Material viel Platz und Gewicht bei Lagerung und Transport, und damit viel Kosten und CO².

Umweltfreundlich

Durch das Weglassen des Trägermaterials ist die Verwendung der Etiketten abfallfrei. Das entlastet die Umwelt erheblich. Nicht zuletzt, weil das trägerlose Material auch viel Platz und Gewicht bei Lagerung und Transport, und damit auch viel CO².

Flexibel

Ein besonderer Vorteil ergibt sich bei der Serie 400 Linerless aus den lückenlosen Endlos-Etikettenbahnen mit individueller Etikettenlänge. Die Länge der Etiketten kann dabei ganz einfach durch den Druckjob gesteuert werden. Ihr Vorteil dadurch: bei einem Formatwechsel müssen Sie die Etikettenrolle nicht wechseln.

Exzellente Druckergebnisse

Auch beim Druck und bei der Applikation liefert die Serie 400 Linerless dank des innovativen Etikettenmaterials exzellente Ergebnisse. So werden Strichcodes, 2D-Codes, Grafiken und andere Zeichen konturenscharf gedruckt.

Serie 400 Linerless im Detail

  • Robust und flexibel

    Aufgrund ihrer hohen Taktung ist die Serie 400 Linerless auch in der anspruchsvollen Lebensmittel- und Versand-Industrie gefragt. Ihr stabiler Grundkörper verleiht Ihr dabei eine sehr hohe Robustheit, und die große Auswahl an Applikatoren und verschiedenen Bandbreiten macht sie sehr flexibel einsetzbar.

  • Hoher Bedienkomfort

    Die Serie 400 ist mit einem übersichtlichen 10"-Touchscreen-Display ausgestattet. Von der Visualisierung der Etiketten über die Layoutverwaltung bis hin zur Analyse: hier haben Sie Ihren Etikettierungsprozess genau im Blick und haben mit wenigen Klicks die Kontrolle über alle Abläufe.

  • Wartungsarm

    Die Serie 400 Linerless arbeitet mit einer digitalen Antriebstechnologie, bei der statt mechanischen Kupplungen und Riemen elektronische Steuerungen zum Einsatz kommen. Dadurch ist sie besonders wartungsarm und so gut wie verschleißfrei.

  • Thermo-Etikettenmaterial für Linerless

    Jeden Tag werden weltweit mehr als 275 Millionen Pakete ausgeliefert. Dies entspricht einen Etikettenverbrauch von umgerechnet rund 2,2 Millionen m². Mit der Produktentwicklung von TEGO® RC 730, einem speziellen Silikon-Coating, bieten Evonik gemeinsam mit Logopak den Schlüssel für eine nachhaltige Lösung mittels Thermo-Linerless. Neben der gezielten Abfallreduzierung wird gleichzeitig die Geschwindigkeit, Präzision und Effizienz des Verarbeitungsprozesses erhöht.

     

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Umweltfreundliche Etikettierung
  • Wirtschaftlichere Beschaffungs- und Nachschublogistik
  • Weniger Stopps für den Rollenwechsel
  • Hohe Geschwindigkeit
  • 100% elektronische Regelung für beste Ergebnisse
  • Thermo-Direkt für Etiketten bis A6
  • Interne Datenbank, Fehlerdiagnose und viele weitere Features
  • Funktioniert als Stand-Alone-Lösung oder eingebunden ins Netzwerk

 

Serie Linerless Hard Facts:

  • Lauflänge: 1.000 m
  • Außendurchmesser: 350 mm
  • Druckauflösung: 300 dpi
  • Etikettenbreite: bis zu 110 mm
  • Bis zu 15 Etiketten pro Minute
  • verschiedene Applikatoren verfügbar
  • 10" Touchscreen
  • Etikettengrößen bis A6
  • Gehäuse: optional

Model 410

Alle Maße in mm. Technische Änderungen vorbehalten

Ergänzende Technologien

Intelligentes Datenmanagement mit LogoSoft

LogoSoft macht industrielle Kennzeichnungsprozesse noch effizienter, sicherer und transparenter. Die leistungsstarke Softwarelösung von Logopak gewährleistet eine flexible Automatisierung, mit der sich alle Kennzeichnungsvorgänge zentral steuern und überwachen lassen. Dabei gewährleistet eine kontinuierliche Datensynchronisierung zwischen dem ERP-System und den unterstützten Geräten, dass immer die richtigen Daten am richtigen Ort verfügbar sind. Als eigenständige Lösung oder Middleware ist LogoSoft sicher und einfach in bestehende ERP-Strukturen integrierbar.

mehr

Für die lückenlose Rückverfolgbarkeit aller Einheiten RFID-Etikettiersysteme von Logopak

Logopak entwickelt professionelle Kennzeichnungssysteme zur sicheren Programmierung und Aufbringung der smarten RFID-Etiketten. Damit können Werkstücke, Werkzeuge, Produkte und Transportträger entlang der gesamten Wertschöpfungskette jederzeit und automatisch identifiziert und lokalisiert werden – von der ersten Rohware bis zum Verkauf des fertigen Produkts an den Endkunden. Für eine optimale Traceability für Ihre Supply Chain.

mehr

Vericoder Qualitätscheck

Gestochen scharfe, auslesbare Barcodes sind essentiell für reibungslose Abläufe entlang smarter Wertschöpfungsketten – die Qualität der Barcodes muss daher einfach stimmen. Logopak bietet ein einzigartiges, integriertes Prüfverfahren, das garantiert, dass die gedruckten Barcodes immer optimal lesbar sind.

mehr

Das könnte Sie auch interessieren

  • Etiketten

    Selbstklebeetiketten auf Rolle: vorgedruckt oder blanko

    mehr
  • Spezial-Etiketten

    Ideal zur Etikettierung bei au- ßergewöhnlichen Belastungen

    mehr
  • Thermotransferfolie

    Farbbänder für druckende Etikettiersysteme

    mehr
  • Software LogoSoft

    Alle Kennzeichnungsprozesse überwachen und steuern

    mehr